Landesvorstand

Reutlinger Pirat weiterhin im Landesvorstand

Der Vorsitzende der Piratenpartei Reutlingen-Tübingen Steffen Jung wurde wieder in den Landesvorstand der Baden-Württembergischen Piraten gewählt.
Am 11. März trafen sich die Piraten aus Baden-Württemberg zu ihrem Landesparteitag im Hotel Ulmer Stuben in Ulm. Neben inhaltlichen Themen wurde dort hauptsächlich ein neuer Landesvorstand gewählt, welcher die Piraten in Baden-Württemberg im Wahljahr 2017 vertreten soll. 
Auch dieses Jahr stellte sich der Reutlinger Pirat Steffen Jung zur Wahl auf, um den Landesvorstand mit seiner Expertise und seinem Engagement zu unterstützen. 
Worauf ihn die Versammlung zum dritten mal in Folge in den Landesvorstand wählte.
Ich freue mich über die Wiederwahl in den Landesvorstand und auf die damit verbundene Aufgabe im Hinblick auf die Bundestagswahl in diesem Jahr. Schwerpunkt für mich ist die Unterstützung der Untergliederungen und der Direktkandidaten vor Ort im Wahlkampf.“ sagt Steffen Jung zu seiner Wiederwahl.
Steffen Jung ist des Weiteren Vorstand des Kreisverbandes Reutlingen-Tübingen der Piratenpartei und  Direktkandidat zur Bundestagswahl für den Wahlkreis Reutlingen.

0 Kommentare zu “Reutlinger Pirat weiterhin im Landesvorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.